18.02.11 15:11 Uhr
 833
 

Nach Plagiatsvorwürfen: Spott-Lied für den Schummel-Minister Karl-Theodor zu Guttenberg

Bundesverteidigungsminister Dr. Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg muss vielleicht auf zwei Buchstaben in seinem Namen verzichten, denn er soll bei seiner Doktorarbeit geschummelt haben.

Vielleicht hat er aber auch gar nicht selbst geschummelt und ein Ghostwriter hat für ihn geschrieben und damit abgeschrieben?

Um Hohn und Spott muss er sich jedenfalls nicht sorgen, das Internet ist voll davon und einen eigenen Song zu dem Skandal gibt es nun auch. Er stammt von Rainer Von Vielen und heißt "Copy Paste (Gutt-Version)".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Minister, Karl-Theodor zu Guttenberg, Plagiat, Spott, Lied, Schummel
Quelle: www.laut.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 16:11 Uhr von groehler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
LOL.

Bei dem lohnt es sich den ganzen Namen zu nehmen ... hat man schon mal die halbe News voll ^^
Kommentar ansehen
18.02.2011 17:53 Uhr von CrazyCatD
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Leider etwas falsch dargestellt er kann nicht auf zwei Buchstaben in seinem Namen versichten, denn ein Dr. ist kein Bestandteil des bürgerlichen Namens, zudem ist dies auch kein Titel wie ein Adelszusatz sondern ein Akademischer Grad und es besteht auch kein Anspruch auf die Nennung des Dr´s im Namen, ergo ist er nach wie vor der Herr Karl Theodor Freiherr von und zu Guttenberg, das benennen des Dr´s im Namen kommt noch aus Zeiten in denen die Menschen sehr viel Obrigkeitshöriger waren als heute und dies eher aus Respektsgründen getan wurde, wenn ich heutzutage meinen Artzt privat Treffe sage ich ja auch nur guten Tag Herr..... und nich guten Tag Herr Dr. ......
Kommentar ansehen
18.02.2011 23:45 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schummel-Minister: Ja, "Schummel-Minister", das gefällt mir und genau das trifft es auch.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"
Karl-Theodor zu Guttenberg zu US-Wahl: "Weckruf für die Eliten in Europa"
Karl-Theodor zu Guttenberg gibt CSU einen Korb: Horst Seehofer will ihn zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?