18.02.11 14:51 Uhr
 8.658
 

Po-Kamera: Zwei Mädchen "überführen" Männer, die ihnen auf den Hintern gaffen

Mit einer versteckten Kamera, die an ihrem Allerwertesten befestigt ist, haben zwei Mädchen Männer "überführt", die ihnen auf denselben starren.

Das Video der Beiden, das den Namen "Rear View Girls" trägt, hat bei YouTube bereits einen Hype ausgelöst. Egal, ob Männer in Begleitung ihrer Freundin oder in einem Jesus-Kostüm: alle starrten.

Auf den Straßen von Los Angeles testeten die Beiden ihre Kamera aus und es funktionierte: "Wenn Sie wissen wollen, was hinter ihnen passiert, haben wir ein Mittel gefunden: versuchen Sie es mit der Kamera am Hintern", so die Anleitung im Clip.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Mädchen, Kamera, Po, Hintern
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 15:09 Uhr von snowdust
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
Man stelle sich vor, keiner hätte hingeschaut: Tja, und was für ein Drama wäre es für die beiden gewesen, wenn nicht mal der Smartie in ihre Richtung geschaut hätte ?
Übrigens - jeder teste es selbst - viele Mitmenschen spüren, wenn ihnen eine/r nachschaut. Einfach eine entsprechend interessante Person unbeobachtet vorbeigehen lassen und dann intensiv hinterhersehen. Schwub, entweder blickt diese sich verlegen um, zieht die Jacke/Pullover gerade oder streicht mit der Hand übers Gesäß. Klappt fast immer - 6ter Sinn eben !
Kommentar ansehen
18.02.2011 15:19 Uhr von atrocity
 
+40 | -1
 
ANZEIGEN
Evil! Da hat sich dich glatt wer getraut den Mädels auf den Arsch zu gucken... na und? Das macht sogar meine Freundin ;-)
Kommentar ansehen
18.02.2011 15:22 Uhr von Huggin
 
+31 | -4
 
ANZEIGEN
Jesus lebt!! Und Jesus ist ein Spanner! ;-)
Jetzt mal echt welcher Mann schaut nicht gerne mal auf einen schönen Frauenhintern? Wer sagt er tut es nie der lügt!
Kommentar ansehen
18.02.2011 16:26 Uhr von NetCrack
 
+62 | -5
 
ANZEIGEN
Wieder ma typisch rumrennen wie Schlampen und dann drüber aufregen wenn man mal n Blick riskiert.
Kommentar ansehen
18.02.2011 16:44 Uhr von alexoo
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
ich mach da kein hehl draus.. wenn ich ein tolles gerät sehe, dann schaue ich solange und so wie ich es mag und möchte. wenn ich fertig bin gehe/gucke ich weiter ;P
Kommentar ansehen
18.02.2011 17:17 Uhr von Johnny Cache
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Was kann denn ich dafür wenn ihr Hintern mit mir flirtet? ;)
Kommentar ansehen
18.02.2011 18:19 Uhr von sicness66
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ohhhh nein: Sekundäre Geschlägsmerkmale.

Ist es nicht viel merkwürdiger, zur Bestätigung längst bekannter biologischer Tatsachen, sich eine Kamera quasi in den Hintern zu schieben ?
Kommentar ansehen
18.02.2011 18:59 Uhr von massen78
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht nur auf Frauenhintern, man munkelt es gibt auch Männer die auf Männerhintern gucken.
Kommentar ansehen
18.02.2011 19:38 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wow sie sollten eine Studie dazu machen um herauszufinden was alle wissen.
Kommentar ansehen
18.02.2011 19:44 Uhr von supermeier
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Man stelle sich vor: das Video und vor allem die Veröffentlichung mit kenntlichem Gesicht sei eine strafbare Handlung.
Kommentar ansehen
18.02.2011 20:55 Uhr von Alice_undergrounD
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
vll haben: sich die typen ja auh nur gefragt warum di ene kamera aufm arsch haben :D
Kommentar ansehen
18.02.2011 21:51 Uhr von ulb-pitty
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau bei: 00:49 ist am Besten :D Wasn neidischer Blick :D
Kommentar ansehen
18.02.2011 22:58 Uhr von Botlike
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@alice: genau das hab ich mich auch gefragt. Besonders die Frau auf der Rolltreppe: 1. wo soll sie denn sonst hingucken? Und 2. guckt die so direkt in die Kamera, die hat sich bestimmt gewundert was das ist...

Und außerdem: wer weiß, wie lange die durch die Stadt gelaufen sind für die paar Minuten Video...
Kommentar ansehen
19.02.2011 12:52 Uhr von Antragon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"unauffällig" ist anders.

Ich denke, sobald an einem Kleidungsstück, wie einer Jeans, eine Art "Fremdkörper", also etwas untypisches, zu sehen ist, gucken viele einfach mal dahin - und sonderlich unauffällig war die Kamera auch nicht wirklich! Gerade die Frau auf der Rolltreppe schaut doch direkt in die Kamera und nicht auf deren Hintern. Vermutlich, weil sie sich über den "Fremdkörper" an der Jeans wundert.

Und dass Menschen nuneinmal "Augentiere" sind ist doch hinlänglich bekannt, und zu gucken ist normal und legitim - Appetit holt man sich auswärts, gegessen wird zu Hause. Frauen schauen den Kerlen doch auch auf den Hintern oder hinterher...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?