18.02.11 14:27 Uhr
 188
 

Pflanzen-Arche in Spitzbergen um die Samen der peruanischen Kartoffeln erweitert

Die Organisation Global Grop Diversity Trust hat gestern mitgeteilt, dass die "Arche Noah für Pflanzen" - die sogenannte Samenbank für Pflanzen auf dem norwegischen Archipel Spitzbergen - die Samen von 1500 Arten von peruanischen Kartoffeln zu ihrer Kollektion hinzugefügt hat.

Die Lagerräume, die im Felsgestein geschaffen worden sind, beherbergen bei eisigen Temperaturen von bis zu minus 20 Grad, Samen von rund 525.000 Pflanzenarten.

Diese Sammlung soll der Menschheit im Fall einer globalen Katastrophe einen Neuanfang ermöglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Samen, Kartoffel, Arche Noah, Spitzbergen
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kentucky: Radikale Christen bauen 155 Meter lange Arche Noah
Forscher sicher: Arche Noah wäre laut biblischen Maßen schwimmfähig
Mit Hilfe alter babylonischer Tontafeln rekonstruieren Forscher die Arche Noah

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kentucky: Radikale Christen bauen 155 Meter lange Arche Noah
Forscher sicher: Arche Noah wäre laut biblischen Maßen schwimmfähig
Mit Hilfe alter babylonischer Tontafeln rekonstruieren Forscher die Arche Noah


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?