18.02.11 13:57 Uhr
 510
 

Belgien: EU-Hygienevorschriften lassen Pommes-Buden sterben

Dicke, goldgelbe Pommes sind Belgiens Aushängeschild. Doch nun geht es vielen Pommes-Buden-Besitzern an den Kragen, denn sowohl die EU, als auch Stadtbeamte rücken ihnen mit vielen neuen Regeln zu Leibe.

Es geht um die Fritteuse und deren Reinigung, die nach EU-Hygienevorschriften nicht immer einwandfrei ist.

Zudem sind sogenannten "Stadtverschönerern" diese Buden ein Dorn im Auge und so sterben sie langsam aus - die typischen belgischen Pommes-Buden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: EU, Belgien, Imbiss, Pommes, Bude
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 14:01 Uhr von RitterFips
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
schade um die Buden: ich finde diese Buden eig. recht schön. schade das sie verschwinden
Kommentar ansehen
18.02.2011 14:35 Uhr von Marky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das bild: mir läuft da irgendwie gerade das wasser im mund und so ...^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?