18.02.11 13:57 Uhr
 508
 

Belgien: EU-Hygienevorschriften lassen Pommes-Buden sterben

Dicke, goldgelbe Pommes sind Belgiens Aushängeschild. Doch nun geht es vielen Pommes-Buden-Besitzern an den Kragen, denn sowohl die EU, als auch Stadtbeamte rücken ihnen mit vielen neuen Regeln zu Leibe.

Es geht um die Fritteuse und deren Reinigung, die nach EU-Hygienevorschriften nicht immer einwandfrei ist.

Zudem sind sogenannten "Stadtverschönerern" diese Buden ein Dorn im Auge und so sterben sie langsam aus - die typischen belgischen Pommes-Buden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: EU, Belgien, Imbiss, Pommes, Bude
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 14:01 Uhr von RitterFips
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
schade um die Buden: ich finde diese Buden eig. recht schön. schade das sie verschwinden
Kommentar ansehen
18.02.2011 14:35 Uhr von Marky
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das bild: mir läuft da irgendwie gerade das wasser im mund und so ...^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?