18.02.11 13:19 Uhr
 230
 

Schauspieler Daniel Brühl schlug seinem Mathelehrer auf den Nacken

In dem neuen Film "Der ganz große Traum" spielt Daniel Brühl einen Lehrer, weshalb er nun ein wenig über seine eigene Schulzeit plauderte.

Eigentlich sei er ein unscheinbarer und sogar langweiliger Schüler gewesen, doch einmal habe er seinem Mathelehrer einen heftigen Hieb versetzt.

Der Lehrer provozierte immer mit einem leichten Schlag auf den Hinterkopf der Schüler, dies würde das Denkvermögen steigern. Brühl reichte dies, er stand auf und "dann habe ich ihm eine gelangt - leider etwas zu fest auf seinen fleischigen Nacken."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Schlag, Nacken, Daniel Brühl
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 13:30 Uhr von Habitalimus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Daniel, Ein ganz schlimmer Junge...
Kommentar ansehen
15.03.2011 17:30 Uhr von Floxxor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja schlimmer fand ich, dass er sich in einem Kirchturm verschanzt hat und Massenweise Alliierte abgeknallt hat ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?