18.02.11 11:18 Uhr
 859
 

Neuer Airbus A380-Auftrag für EADS

Die EADS-Tochter Airbus hat aus Japan einen neuen Auftrag zur Auslieferung von vier Flugzeugen des Typs A380 erhalten.

Auftraggeber ist die Fluggesellschaft Skymark, die somit die erste japanische Gesellschaft mit A380-Flugzeugen in der Flotte ist.

Die Aktie von EADS befindet sich derzeit mit einem Minus von 1,46 Prozent bei 21,61 Euro.


WebReporter: SeRo1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, Auftrag, EADS, Airbus A380
Quelle: www.morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Sturmtief "Xavier" sorgt für heftige Landung beim Airbus A380
Flughafen London Heathrow: Airbus A380 hatte nach Landung quadratischen Reifen
Warum der Super-Airbus A380 nicht der Favorit der Fluggesellschaften ist

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Sturmtief "Xavier" sorgt für heftige Landung beim Airbus A380
Flughafen London Heathrow: Airbus A380 hatte nach Landung quadratischen Reifen
Warum der Super-Airbus A380 nicht der Favorit der Fluggesellschaften ist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?