18.02.11 10:36 Uhr
 357
 

Gelsenkirchen: Mega-Konzert der Thrash Metal-Ikonen

Am 2. Juli 2011 in Gelsenkirchen werden Metallica, Slayer, Megadeth und Anthrax ein Mega-Konzert geben. Die vier Bands werden erstmals gemeinsam in Deutschland auftreten.

Der Konzertveranstalter erwartet mehr als 50.000 Fans. Bei dem sechsstündigen Konzert wollen Metallica zwei Stunden spielen. Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich, Slayer-Gitarrist Kerry King und Megadeth-Frontmann Dave Mustaine zeigten sich begeistert von dem geplanten Mega-Konzert.

Anthrax-Gitarrist Scott Ian verglich den gemeinsamen Auftritt mit einem Konzert der Beatles, Stones, The Who und Led Zeppelin zusammen. Der Kartenvorverkauf beginnt am 19. Februar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Metal, Mega, Gelsenkirchen
Quelle: www.ksta.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN