18.02.11 08:19 Uhr
 705
 

Infineon: Das erste Mal wird den Aktionären Dividende ausgezahlt

Auf der gestrigen Hauptversammlung hatte Firmenchef Peter Bauer gute Neuigkeiten im Gepäck: Glänzende Ausblicke, Konzerngewinn und eine Dividende.

Nach dem Verkauf der Chip-Herstellung für Handys an Intel und einem generell guten Geschäftsjahr kann Infineon mit einem Barmittel-Bestand von 2,7 Milliarden Euro glänzen, so Bauer.

Dies ermöglicht Infineon erstmals in zehn Jahren Börsenanwesenheit eine Dividenden-Ausschüttung von zehn Cent je Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeRo1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, Infineon, Dividende, Auszahlung
Quelle: www.abendblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?