18.02.11 06:29 Uhr
 205
 

Bonn: Institut für Informatik erfindet Roboter, der Bier und Chips serviert

Am Bonner Institut für Informatik wurde nun ein Roboter entwickelt, der in rund zehn Jahren auf den Markt kommen soll.

Hat man gerade Lust auf ein Bier oder eine Tüte Chips, genügt ein Befehl und der Roboter serviert einem die Leckereien.

"Anweisungen kann er durch eine Spracherkennungs-Software aufnehmen oder er erkennt, was man ihm hinhält", äußerte sich das Bonner Institut für Informatik.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Bonn, Bier, Roboter, Chips, Institut, Informatik
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 09:18 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
tstss: Haben die keine Frau(en)?


*duckundrenn*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?