18.02.11 06:16 Uhr
 834
 

Fitness-Center, Hallenbad und Kabel-TV: Menowin Fröhlich geht in den Luxus-Knast

Am gestrigen Donnerstag wurde berichtet, dass Menowin Fröhlich in Dortmund gefasst wurde, nachdem dieser vor seiner Haftstrafe geflüchtet ist (ShortNews berichtete ebenfalls). Menowin Fröhlich muss jetzt 313 Tage in der JVA Darmstadt absitzen.

Bei dem Gefängnis handelt es sich jedoch um ein Luxus-Gefängnis. Dass es den Gefängnisinsassen an nichts mangelt, steht dort an erster Stelle. So hat Menowin Fröhlich jederzeit die Wahl zwischen einem richtigen Fitness-Center und einem kompletten Hallenbad.

Damit ihm außerdem nicht langweilig wird, hat er in seiner Zelle einen Fernseher samt Kabel-Anschluss. Als Krönung des Ganzen soll es dort sogar einen großen Konzertsaal geben. Über eine teilweise schöne Aussicht dürfte er sich ebenfalls nicht beklagen, denn im Eingangsbereich steht ein Brunnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Gefängnis, Luxus, Kabel, Fitness, Menowin Fröhlich, Hallenbad
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN