17.02.11 21:14 Uhr
 7.201
 

Neue Mercedes E-Klasse bekommt "organisches" Facelift

Nachdem die Stuttgarter in den letzten Jahren die beiden Hauptkonkurrenten BMW und Audi im Oberklassen-Segment hinter sich lassen konnten, haben sie nun Mut zu etwas Neuem.

Die neue E-Klasse, die ab 2015 auf den Markt kommen wird, wirkt deutlich leichter als seine Vorgänger und wirft die Behäbigkeit dieser ebenfalls ab. Mercedes zielt auf ein neues Markengesicht ab - Kraft und Geschwindigkeit stehen nicht länger im Fokus bei der neuen E-Klasse.

Inspiriert durch organische Vorbilder werden bspw. die Scheinwerfer tropfenförmig, statt wie bisher zweigeteilt. Die Seitenlinien werden in Zukunft von zwei Wellenlinien geziert und die Motorhaube wird pfeilförmiger und leicht angehoben ausfallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: camperjack
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Design, Facelift, Motorhaube, Mercedes E-Klasse
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 21:14 Uhr von camperjack
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Sieht echt cool aus meiner Meinung nach. War aber schon immer ein Fan von Mercedes und die Designer scheinen ihr Handwerk nicht verlernt zu haben.
Kommentar ansehen
17.02.2011 22:23 Uhr von Sampler45
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
das vieraugen gesicht wird abgeschafft?

wow...eine ära geht zu ende...die heckleuchten fand ich bei der jetzigen e-klasse schon nicht mehr so berauschend...aber die neue version sieht iwie noch schlimmer aus...ist zwar immernoch ein tolles auto, aber iwie gefielen mir die alten modelle aus den 70ern/ 80ern / bis Mitte 90ern besser...

aber über geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten :)
Kommentar ansehen
18.02.2011 00:56 Uhr von Mr.Gato
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor, Sampler: Auch wenn einige heutige Modelle ganz gut aussehen, so bin ich ich trotzdem der Meinung, dass die Benz Designer ihr Handwerk sehr wohl verlernt haben. Bzw., die, die einen Mercedes wie einen Mercedes aussehen liessen, arbeiten jetzt nicht mehr bei Benz (z.B. Sacco).

@Sampler:

"aber iwie gefielen mir die alten modelle aus den 70ern/ 80ern / bis Mitte 90ern besser..."

---

Geht mir genauso. Bis Mitte, teils Ende 90er war noch alles OK. Auch technisch, materialmässig, usw,...
Kommentar ansehen
18.02.2011 13:29 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die aktuelle e-klasse: is aber auch ne langweilige rentnerschaukel^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?