17.02.11 18:42 Uhr
 1.511
 

Volkswagen gibt aktuelle Benziner für E10 frei

E10 ist für den deutschen Autofahrer derzeit das Thema und Fahrer von VW-Modellen können aufatmen: Volkswagen erklärte alle aktuellen Benziner für E10-tauglich.

Volkswagen geht sogar noch weiter und unterstützt die Idee der Bundesregierung und "entsprechende Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen".

Lediglich einige ältere Benziner schließt Volkswagen für die Verwendung von E10 aus, beispielsweise die FSI-Benziner mit den Baujahren 2000 bis 2004. Für Fragen hat der Autohersteller zudem eine kostenlose Hotline eingerichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Benzin, Volkswagen, E10, Benziner
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 18:42 Uhr von DP79
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
E10 kommt, ob man nun will oder nicht. Einmal mehr aber zeigt sich, dass der kleine Mann bei solchen Entscheidungen nicht gefragt wird - eine Volksabstimmung hätte mit Sicherheit gegen E10 entschieden...
Kommentar ansehen
17.02.2011 18:47 Uhr von anderschd
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Was für eine: Volks-Verarsche.
Kommentar ansehen
17.02.2011 19:02 Uhr von Taekde
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Super Idee mit dem E10: Dafür holzt man hier den Regenwald ab um mehr Zuckerrohr für den Biosprit anbauen zu können!
Kommentar ansehen
17.02.2011 19:10 Uhr von Babykeks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Genauso hilfreich wie bei FORD. Wir freuen uns, Genauso hilfreich wie bei FORD.

Wir freuen uns, bekanntzugeben, dass ALLE* Modelle für E10 freigegeben sind.

Ford: *alle bis auf ein paar...welche genau, da sollten sie im Einzelfall mal überprüfen lassen.

VW: *alle aktuellen...was genau aktuell denn so ist und, welche nicht, da sollten sie im Einzelfall mal überprüfen lassen.
Kommentar ansehen
17.02.2011 19:31 Uhr von :raven:
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Ein Grund mehr KEINEN: VW mehr zu fahren...
Kommentar ansehen
17.02.2011 20:28 Uhr von zanzarah
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
bj 2000 bis 2004 ist ein älteres modell ? aha: nach wunsch von volkswagen sollte jeder bürger wohl alle 5 jahre sich ein neuen volksverarschewagen holen? Wird bald passieren wenn vw die qualitätslinie so weiter fährt hält kein auto von denen mehr die 5 jahre durch!
Kommentar ansehen
02.03.2011 18:54 Uhr von Jakko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Supervermarktung: Alle VW´s verrecken ==> Superkonjunkturanschub

Jeder tankt diese Drecksscheiße. Wann wird der Klimakiller endlich verboten? Regenwald ohne Ende wir wegen dieses Mülls zerstört.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?