17.02.11 15:41 Uhr
 1.083
 

Charlie Sheen begeistert über Crack: "Wenn man damit umgehen kann - großartig"

Gerade erst machte Charlie Sheen erneut wegen seiner Drogen- und Sexeskapaden sowie einem Krankenhausaufenthalt Negativschlagzeilen. Nun äußerte er sich in einem Fernsehinterview absolut uneinsichtig und schwärmte von Crack.

Der 45-Jährige meinte: "Wenn man damit umgehen kann - großartig!" Außerdem sei ein nüchternes Leben schrecklich. Seine fünf cleanen Jahre seien absolut langweilig gewesen.

Erst vor zwei Wochen begab sich Sheen in eine Entzugsklinik. Das aktuelle Interview mit Fox lässt aber ahnen, dass der Aufenthalt wohl alles andere als Einsicht mit sich brachte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: senden
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Interview, Charlie Sheen, Entzug, Crack
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 16:10 Uhr von LocNar
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
"Wenn man damit umgehen kann": Sorry, aber Crack ist so dermassen unberechenbar.

Also wenn ich so etwas lese, möchte ich behaupten, dass man Charlie Sheen nicht mehr helfen kann, weil er sich gar nicht helfen lassen will.

"Seine fünf cleanen Jahre seinen absolut langweilig gewesen".

Dann kann sich wohl jeder denken, welche Schlagzeilen wir über Sheen in Zukunft lesen werden.
Kommentar ansehen
17.02.2011 19:27 Uhr von Glimmer
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
das haben schon ganz andere gedacht http://cliffcosmos.blogsport.de/...
Kommentar ansehen
18.02.2011 04:03 Uhr von Nihilist76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Schlimme an den Drogen ist, dass: sie die Wahrnehmung verzerren. Das führt zu komischen Ansichten, Entscheidungen und Verhaltensweisen.
"2&1/2 Men" wird auch nicht ewig weiter laufen. Danach werden sich die Film- und Fernsehproduzenten für künftige Projekte genau überlegen ob Sheens Popularität (=Umsatzgarantie) mehr wiegt als sein Produktion gefährdender Lebenswandel. Die Rechnung könnte schnell zu seinen Ungunsten ausfallen.
Spätestens dann muss er die Kurve kriegen, denn so ein Lebensstil ist äußerst kostspielig.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skandal-Schauspieler fast pleite: Ex-Frauen erlassen Charlie Sheen Alimente
Charlie Sheen plant eine Reality-TV-Show über seine HIV-Erkrankung
Charlie Sheen hat wieder zu Marihuana gegriffen: "Dachte, ich würde sterben"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?