17.02.11 14:22 Uhr
 135
 

"Painkiller"-Add-On "Redemption" wird noch im Februar erwartet

Der Publisher JoWooD Entertainment hat in diesen Tagen bekannt gegeben, dass ein neues Add-On für den Egoshooter Painkiller noch in diesem Monat erscheinen soll.

Das Add-On soll dabei den Namen "Redemption" tragen. Konkret geht es dabei um den 25. Februar als genannten Veröffentlichungstermin.

Im Game "Painkiller" hat der Spieler die Aufgabe in der Schlacht zwischen Himmel und Hölle aktiv mitzuwirken. Den Spieler erwarten darüber hinaus insgesamt etwa 6.000 Gegner. Zum Beispiel gibt es ab sofort auch ein völlig neues Waffenarsenal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paradoxical
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Release, Gaming, Add-on, Painkiller, JoWood
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 16:10 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na ob das wohl taugt? Ich vermute ja eher das es so elendig verbugt ist wie die vorherigen aufsätze auf der alten Engine.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?