17.02.11 12:34 Uhr
 2.043
 

Feuerwehr erhält für die Rettung von Plastikschwänen den PETA-Tierschutzpreis

Die Freiwillige Feuerwehr von Rosenhof-Wolfskofen rückte aus um festgefrorenen Schwäne zu retten, die sich allerdings als Plastiktiere herausstellten (ShortNews berichtete).

Doch allein der Wille zählt, findet die Organisation PETA Deutschland e.V., die die Feuerwehrleute für die Aktion nun mit einem Tierschutzpreis auszeichnet.

Die 25 Feuerwehrleute hätten unter Einsatz ihres eigenen Lebens den ganzen See nach den vermeintlich hilflosen Tieren abgesucht und sei damit ein Vorbild für Alle, so die Tierrechtsorganisation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rettung, Feuerwehr, Auszeichnung, Ehrung, PETA
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 12:35 Uhr von Uninformiert
 
+5 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.02.2011 12:40 Uhr von ArminioIBK
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Uninformiert: Hätten genausogut echte sein können, werter Tierfreund :(
Kommentar ansehen
17.02.2011 13:45 Uhr von Seridur
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
find ich gut: leider war es im nachhinein eine voellig sinnlose aktion und die auszeichnung soll ja nur bewirken, dass sich das naechste mal nicht alles gegen eine rettungsaktion ausspricht.
ich find es gut und denke, dass alle beteiligten retter durch die blosse bereitschaft gezeigt haben dass sie das leben achten.
Kommentar ansehen
17.02.2011 14:02 Uhr von De_Imperator
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
saubere leistung: hut ab :)

und hey, man kann auf das bild klicken und es vergrößert sich, wollt ich nur mal gesagt haben ^^
Kommentar ansehen
17.02.2011 15:56 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ich würd zur preisverleihung: im pelzmantel kommen :D

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
17.02.2011 16:08 Uhr von exekutive
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
finde auch: dass das eine sehr tolle geste war! (:

finde unsere feuerwehr männer sind eh super und wir als land können auf diese jungs stolz sein..

zu selten vergessen wir ihre harten einsätze zu schätzen (wenn man bedenkt das es sich oft eben um freiwillige handelt und daher kein gehalt für die tätigkeit bekommen)

daher wie gesagt eine echt süße geste.
zumal die news eh das herz der feuerwehr zeigt, welche oft auch für unsere tiere da sind.. denn die tiere in diesem lande sind genau so deutsche wie wir *g*

[ nachträglich editiert von exekutive ]
Kommentar ansehen
17.02.2011 16:33 Uhr von LocNar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
*grins*: Ob sie es wohl im ersten Moment erkannt haben, dass es sich um Plastikschwäne handelt oder haben sie zuerst gedacht "Mann, die Brüder sind aber schon ganz steifgefroren"

^^

Ok, zur News : Was soll man sagen ? Der Wille zählt. Saubere Aktion.
Kommentar ansehen
17.02.2011 19:20 Uhr von PapaDerMandy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist deren Job: Wer als Feuerwehrmann sowas nicht machen würde, der is fehl am Platz
Kommentar ansehen
17.02.2011 20:29 Uhr von tsffm
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber einmal umsonst gekommen als garnicht. Ich finde das gut auch wenn sich hinterher alle darüber lustig machen.
Kommentar ansehen
17.02.2011 20:40 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@huersch: Allzuviel kann´s nicht gewesen sein.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?