17.02.11 10:12 Uhr
 3.138
 

Finanzamt: 4,5 Millionen Lohnsteuerbescheinigungen sind falsch

Es geht um 4,5 Millionen Bescheide von freiwillig gesetzlich Krankenversicherten Arbeitnehmern, die ihre Lohnsteuerbescheinigung schriftlich, beziehungsweise elektronisch, bei den Finanzämtern eingereicht haben.

Der Grund für den Fehler ist, dass die Herstellerfirma für die Finanzsoftware eine Anweisung des Bundesfinanzministeriums falsch interpretierte und die Software entsprechend falsch programmiert wurde. Dadurch wird in der Kranken- und Pflegeversicherung nur der Arbeitnehmer-Anteil aufgeführt.

Als Folge dessen verliert jeder Betroffene bis zu 1.000 Euro. Das Finanzministerium gab nun eine Empfehlung aus, die Bescheinigungen neu einzureichen. Dies ist vor allem eine teure Angelegenheit für Unternehmer, die sauer darauf reagieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alicologne
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krankenversicherung, Finanzamt, falsch, Lohnsteuer, Pflegeversicherung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 10:12 Uhr von alicologne
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
für die Softwarefirma eine Katastrophe, denn wie man sehen kann hat ein "kleiner" Fehler eine riesen Wirkung. Immerhin ist das ganze aufgefallen und die Betroffenen können es noch korrigieren!
Kommentar ansehen
17.02.2011 20:14 Uhr von sevenOaks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre natürlich jetzt auch: noch hilfreich, wenn man die hersteller/progrmamierer der fehlerhaften software kennen würde, damit man weiß, ob man betroffen ist, oder nicht...

ich habe meine dieses jahr mit elster erstellt und verschickt - muss ich jetzt ewig auf ne info seitens des finanzamts warten, schicken die was, oder wie oder was...?!

SEHR irritierende news...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?