17.02.11 08:54 Uhr
 187
 

Nvidia Tegra 3-Chip als Quad-Core-Ausführung

Nvidia präsentierte auf dem "Mobile World Congress" in Barcelona einen neuen Prozessor für Tablets und Smartphones.

Der Tegra 3-Chip, bisher unter dem Projektnamen "Kal-El" bekannt, steigert die Leistung gegenüber dem Tegra 2 auf das Fünffache sowie die Core-Anzahl von zwei auf vier.

Erste Muster werden laut Nvidia bereits an Hersteller verteilt. Die Produktion der mit diesem Chip ausgestatteten Endgeräte soll im August beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeRo1
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Chip, Tablet, Nvidia, Core, Quad
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rechtsradikale bauen sich eigene Onlinedienste auf
US-Justiz will politische Gegner von Präsident Donald Trump ermitteln
Google-Memo: Auch in Deutschland werden Frauen in der IT-Branche benachteiligt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 09:16 Uhr von Slingshot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Energieverbrauch? Mit aktuellen Smartphones kann man schon Tarnkappenbombern Konkurrenz machen. Aber an längere Akkulaufzeiten denkt dabei anscheinend keiner. =/

In dem Bereich müsste man mal ordentliche Fortschritte machen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?