17.02.11 07:11 Uhr
 3.698
 

PlayStation-Tablet: Sony schickt iPad-Konkurrent ins Rennen

Sony arbeitet an einem PlayStation-zertifzierten Gaming-Tablet. Zum Release werden PS1-Spiele vorinstalliert sein, über einen Shop können Klassiker und neue PlayStation-Spiele heruntergeladen werden.

Der Bildschirm wird 9,4 Zoll groß sein. Im Inneren arbeitet ein Tegra 2-Prozessor. Das Betriebssystem ist Honeycomb beziehungsweise Android 3.0. Der Streaming-Service Qriocity wird für Musik, Videos und E-Books genutzt.

Wie auf dem Bild zu erkennen, sieht das Gerät aus wie ein gefaltetes Magazin, wodurch das Tippen und Halten angenehmer werden soll. Das PlayStation Tablet erscheint höchstwahrscheinlich diesen September für 599 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: David19
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Rennen, iPad, PlayStation, Tablet, Konkurrent
Quelle: www.next-gamer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 08:08 Uhr von NilsGH
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
Wieder Alt-Spiele-Recycling von $ony: Also so langsam reicht es ja wohl!

Nintendo und $ony verkaufen seit Jahren die asbach-uralten Spiele über ihre Plattformen.

Ich meine damit ´okay´, wenn man so ein Spiel noch nie gehabt hat und es gerne spielen möchte sind diese Retrospiele ein Schnäppchen.

Jedoch würde mich tierisch aufregen, wenn ich zum zweiten Mal für ein Spiel bezahlen müsste, das ich eigentlich im Schrank stehen hab.

Nehmen wir die Wii: Ich habe noch viele Gameboy, NES und SNES Spiele aufm Speicher. Wenn ich mir jetzt ne Wii kaufen würde und sie nicht "illegal" mit Software laden würde müsste ich diese Spiele aufm Speicher nochmal kaufen, um sie spielen zu können! Das ist doch ne Frechheit!

Und nun kommt Sony und macht den selben Mist nochmal? Mit nem TABLET? O.o

Punkt 1: Was solln da drauf laufen? Okay, bis PS2 gehts ja noch, aber PS3, also aktuelle Spiele? Wohl eher nicht. Also wieder Retro-Spiele zum zweiten Mal kaufen ...

Punkt 2: "neue Spiele" - Welcher Entwickler, der eigentlich hardcore Konsolenspiele programmiert baut denn nun für so ne Kiste vernünftige Spiele? Das kannste knicken! Und die Mini-Spiele ausm PSN? Na die kann selbst meine PSP 1000, dafür muss ich keine $ 599,- ausgeben.

Punkt 3: Playstation Spiele auf nem Tablet? hmm, muss ich eigentlich noch mehr sagen?

Also ich weiß nicht. Vielleicht liegt meine Skepsis auch an den spärlichen Details, die bisher bekannt sind. Ich lasse mich gern überzeugen. Dennoch sieht das für mich sehr nach Murks aus.

[ nachträglich editiert von NilsGH ]
Kommentar ansehen
17.02.2011 08:26 Uhr von RegenCoE
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@NilsGH: Dem ist nicht viel hinzuzufügen ... Ich stell mir grad vor Sony friemelt da noch Anschlüsse für die PS1 und PS2 Controller dran ... dann könnten sie noch die Hardware Altbestände auch abbauen *G*
Kommentar ansehen
17.02.2011 08:31 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ich stimme dir zwar nicht in allen details zu aber generell denke ich auch, dass es floppt. sony versucht zur zeit zwanghaft in alle mobilen maerkte zu draengen. der user weiss doch garnicht mehr was er kaufen soll. psp, psp2 , psp to go, ps handy, ps tablet...
Kommentar ansehen
17.02.2011 09:32 Uhr von NilsGH
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wer hat denn hier mit den Miesen um sich geschmissen? Dann wüsste ich gerne mal warum!

Ich meine mal im ernst, ich spiele viele alte Spiele auch gerne, aber gleich zwei Mal zur Kasse gebeten zu werden, weil es den Firmen an Kreativität mangelt und weil Sony - überspitzt gesagt - Elektroschrott verkaufen möchte ist ja wohl ein Hohn! Oder sieht das jemand ernsthaft anders? Bin ich einigen Konsolen-Junkies auf die Füße getreten?
Kommentar ansehen
17.02.2011 09:52 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was hat: das denn mit dem iPad zu tun?

Gaming tablet vs. Multimedia-Touch.

Das sind doch zwei paar Schuhe

Und wo bleibt der Aufschrei der Empörung der Apple Hater, die mokieren, dass die HW von Apple immer zu teuer ist. Das Sony deckt mit den 600 Dollar wahrscheinlich grad mal eben die Produktionskosten, weil Sony ja im Gegensatz zu Apple ein gemeinnütziger Verein ohne Gewinnstreben ist
Kommentar ansehen
17.02.2011 10:03 Uhr von heislbesen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoff: Multimedia-Touch ??????

dachte es geht ums iPad ?

http://www.funnyjunk.com/...
Kommentar ansehen
17.02.2011 10:11 Uhr von sc4ry
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Design: man sieht ja nicht viel, aber es sieht mit dieser Form schrottig aus. Ich meine, son Tablet soll ja "handlich" sein, somit auch gut verstaubar, was für mich flach/dünn bedeutet. mit so ner "delle" drin, ist das nicht mehr der fall ... aber lassen wir uns mal überraschen, was am ende dabei rauskommt.
Kommentar ansehen
17.02.2011 13:27 Uhr von bimmelicous
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@NilsGH: Ich spielen zum Beispiel hier im Büro gerne Worms auf der Playstation. Das ist genau das selbe wie damals vor dem Rechner. Trotzdem muss es portiert weden. Ich habe kein Problem für sowas 10 Euro zu bezahlen.

Es zwingt dich ja niemand irgendwelche alten Spiele da drauf zu spielen. Zudem ja gerade alte Spiele oft überarbeitet werden, wenn sie für moderne Systeme erscheinen.

Und der Vergleich mit der Wii ist auch hinfällig. Natürlich hast du da Spiele wie Mario, aber die haben wohl nicht mehr ansatzweise mit den Versionen des NES etwas zu tun..
Kommentar ansehen
17.02.2011 15:19 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ heislbesen: ROFL
Kommentar ansehen
17.02.2011 19:53 Uhr von xenonatal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@NilsGH: "Nehmen wir die Wii: Ich habe noch viele Gameboy, NES und SNES Spiele aufm Speicher. Wenn ich mir jetzt ne Wii kaufen würde und sie nicht "illegal" mit Software laden würde müsste ich diese Spiele aufm Speicher nochmal kaufen, um sie spielen zu können! "

Nein MUSST du NICHT ! Benutz doch einfach die dafür vorgesehenen Geräte ! Niemand zwingt dich "illegal" zu handeln !
Kommentar ansehen
13.03.2011 18:09 Uhr von BuddhaStyleZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: ich denke der preis wird zu hoch sein.

Für 599 würd ich mir dann ehr ein iPad holen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?