17.02.11 07:02 Uhr
 728
 

Fußball/Champions League: Bayern München ist von Viertelfinaleinzug überzeugt

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München ist überzeugt, dass man im Achtelfinale der Champions League Inter Mailand besiegt und ins Viertelfinale einzieht.

Vergangenes Jahr gab es im Endspiel gegen die Italiener eine 2:0 Niederlage. Doch nun hält man den Champions-League-Gewinner für nicht mehr so stark, weil es einige Veränderungen in der Struktur gegeben hat und Trainer Mourinho nach Real Madrid gewechselt ist.

"Wir haben eine gute Chance, ins Viertelfinale zu kommen.", meint Danijel Pranjic. Franck Ribery sieht die Chancen auf ein Weiterkommen bei 50 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, München, Champions League, Inter Mailand
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2011 07:02 Uhr von mcbeer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin mir nicht sicher, ob die Münchner Inter Mailand packen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Liga und den Rauswurf von Benitez, haben sich die Italiener anscheinend wieder gefangen. Auf jedenfall wird es spannend.
Kommentar ansehen
17.02.2011 07:41 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Beide Teams hatten anfänglich Schwierigkeiten, spielen aber jetzt deutlich besser.

Ich würde sagen, die 50% von Ribery kommen ganz gut hin....

Wird sicherlich eine enge und interessante Geschichte...
Kommentar ansehen
17.02.2011 10:07 Uhr von King_Fry
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Überflüssige News: Jede Mannschafft glaub ans Weiterkommen.
Kommentar ansehen
17.02.2011 10:15 Uhr von sc4ry
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
überheblich? man fragt sich manchmal, ob das einfach überheblichkeit ist, oder man sich quasi mut zusprechen will. obwohl ich auch glaube, dass bayern weiterkommt (als nicht-fan), sollte man sich sowas aber vllt sparen, denn das könnte auch nach hinten losgehen, wenn man so schon anfängt, den gegner zu unterschätzen. zu was sie in der lage sind, haben sie letztes jahr bewiesen. ich freu mich aber auf das duell, wobei ich nicht glaube, dass bayern chancen hat, den cup zu holen.
Kommentar ansehen
17.02.2011 10:47 Uhr von Jolly.Roger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@sc4ry: Oh Bitte Hast du echt schon mal eine Mannschaft gehört, die vor nem Spiel gesagt hat: "Ne, also wir glauben, das wird nix...." ???

Selbst ne Regionalliga-Mannschaft im Pokal redet von einer möglichen Überraschung...!

Natürlich spricht man sich so Mut zu. Sie reden ja auch nicht davon, dass sie sicher weiterkommen, Pranjic redet von einer "guten Chance" und Ribery von "50 Prozent" Wahrscheinlichkeit. Überheblich sieht für mich anders aus....

Schon seltsam, dass jedes Wort, egal welches, bei Bayern als Überheblichkeit ausgelegt wird. Selbst wenn sie übers Wetter reden, ist das für manche anscheinend überheblich... ;-)

Was war es dann bitte, was aus Hoffenheim vor dem Spiel gegen die Bayern zu hören war?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Fußball: RB Leipzig und Red Bull Salzburg zu Champions League zugelassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?