16.02.11 23:16 Uhr
 103
 

Wechsel bestätigt - Intendantin Karin Beier wechselt nach Hamburg

Nun ist es offiziell: Die Kölner Intendantin Karin Beier wird ab 2013 in Hamburg am Deutschen Schauspielhaus tätig sein. Dies hat der Aufsichtsrat am Mittwoch bestätigt.

Trotz der Möglichkeit, ihren alten Vertrag in Köln um drei Jahre verlängern zu können, hat sich Beier dazu entschlossen in Hamburg zu arbeiten. Somit wird sie dort ab 2013 als Intendantin ihren Posten antreten.

Karin Beier ist mit dem Angebot zufrieden. "Ich werde diesen Auftrag annehmen", bestätigte sie laut einer Zeitung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: camperjack
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Wechsel, Intendant, Karin Beier
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2011 23:16 Uhr von camperjack
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Freut mich für Frau Beier. Ich hoffe sie wird dort weiterhin solch gute Arbeit verrichten und Spaß an ihrem Beruf haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jaki Liebezeit, Ex-Schlagzeuger der Band Can, ist tot
Verfassungsrechtler klagen gegen Donald Trump wegen dessen Hotel-Imperiums
CSU-Politikerin Ilse Aigner fordert von Medien ein Ende des "Trump-Bashings"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?