16.02.11 18:13 Uhr
 78
 

Thüringen feiert 200 Jahre Franz Liszt

In diesem Jahr hätte Franz Liszt seinen 200. Geburtstag gefeiert. Zeitgleich findet das 125. Jubiläum seines Todestages statt. Das Land Thüringen ehrt den berühmten Musiker, der im Kaiserreich Österreich geboren wurde und am Höhepunkt seines Wirkens in Weimar lebte, mit einem Gedenkjahr.

Dazu finden landesweit zu Ehren von Liszt über 200 Veranstaltungen statt, die das Land Thüringen mit 1,2 Millionen Euro bezuschusst. Die "Hochschule für Musik Franz Liszt" übernimmt dabei die Koordination.

Franz Liszt wirkte als Pianist, Komponist und Dirigent, sowie auch als Pädagoge und Schriftsteller.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: lieserle
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Thüringen, Jubiläum, Komponist, Franz Liszt
Quelle: www.dradio.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?