16.02.11 14:50 Uhr
 262
 

Hamburg: Polizei sucht Mann, der eine 26-Jährige ausraubte und sexuell belästigte

Die Polizei aus Hamburg hat jetzt ein Phantom-Bild veröffentlicht und bittet um Mithilfe der Bürger. Dieser Mann hatte am 27. November vergangenen Jahres eine 26 Jahre alte Frau in der Bahn überfallen.

Zunächst bedrohte der Täter, den noch zwei weitere Männer begleiteten, die junge Frau mit einem Messer und zwang sie, ihre Handtasche herauszurücken.

Nachdem sie die Handtasche übergeben hatte, wurde sie von dem Täter aufgefordert, ihr Jacke zu öffnen. Dann fasste er sie an die Brust. Später verließen die Drei die Bahn. Der Mann war nach Angaben ungefähr 1,80 Meter groß und zwischen 25 und 29 Jahre alt.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Hamburg, Fahndung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2011 15:36 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: meld mich mal, der Job klingt ja verlockend.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?