16.02.11 14:44 Uhr
 127
 

Fußball: VfL Wolfsburgs Trainer Pierre Littbarski wirft zwei Akteure aus dem Kader

Wolfsburgs Coach Pierre Littbarski greift mit harter Hand durch. Er hat zwei Akteure aus der ersten Mannschaft verbannt. Es handelt sich um Alexander Madlung und Thomas Kahlenberg.

Die beiden Spieler, die zuletzt nur sporadisch zum Einsatz kamen, werden vorerst nicht mehr mit der ersten Mannschaft das Training absolvieren.

"Ich habe ihnen und der Mannschaft gesagt, dass wir in unserer Situation Spieler brauchen, die sich zu einhundert Prozent einbringen, die sich konzentrieren und sich mit uns identifizieren. Dieses Gefühl habe ich bei den beiden derzeit nicht", sagte Littbarski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, VfL Wolfsburg, Kader, Pierre Littbarski
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2011 14:58 Uhr von Holy-Devil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: "und sich mit uns identifizieren." und "Vfl Wolfsburg" das passt doch gar nicht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?