16.02.11 10:03 Uhr
 534
 

USA:Ex-Pornostar eröffnet eine Agentur für die Verflossenen der Celebrities

Ex-Pornostar Gina Rodriguez hat jetzt eine Agentur für die Ex-Liebhaberinnen von Celebrities in Hollywood gegründet. DD Entertainment soll sich darauf spezialisieren, Menschen, deren öffentliches Ansehen durch ihr Betragen und die ungünstigen Umstände dauerhaft Schaden genommen hat, zu "reparieren".

Die Idee hatte Rodriguez, nachdem die Pornodarstellerin Joslyn James, besser bekannt für ihre dreijährige Affäre mit Tiger Woods, drei Monate in ihrem Haus verbracht hat. "Ich habe ihr geholfen wieder auf die Beine zu kommen", so Rodriguez.

Das gelang ihr wohl so gut, dass weitere Kundinnen folgten, unter anderem auch Violet Kowal, die behauptete, eine Affäre mit Mel Gibson gehabt zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Ex, Agentur, Pornostar, Gina Rodriguez
Quelle: www.aolnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?