16.02.11 08:33 Uhr
 629
 

Kunstauktion: Über 400.000 Euro für Sonnenblumenkerne

Das Auktionshaus Sothebys versteigerte am gestrigen Dienstag während einer Auktion für zeitgenössische Kunst in London ein ganz besonderes Kunstwerk. Für 417.004 Euro wurden 100 Kilogramm Sonnenblumenkerne aus Porzellan des chinesischen Künstlers Ai Weiwei versteigert.

Insgesamt konnte das Auktionshaus Kunst im Wert von über 71 Millionen Dollar versteigern. Das teuerste Kunstwerk der Auktion war wieder einmal ein Bild des deutschen Malers Gerhard Richter. Es wurde für 11,5 Millionen Dollar an einen unbekannten Sammler versteigert.

Das deutsche Museum Weserburg hatte ein Werk aus der eigenen Sammlung bei Sothebys versteigern lassen. Es handelte sich dabei um ein Werk des Künstlers Franz Gertsch. Dieses wurde für rund 1,8 Millionen Euro versteigert und stellt einen neuen Rekordpreis für Werke dieses Künstlers dar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yiggi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Versteigerung, Auktion, Maler, Gerhard Richter
Quelle: www.artinfo24.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2011 08:33 Uhr von yiggi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Run auf zeitgenössische Kunst geht scheinbar weiter. Im Vorfeld wurden speziell über die 100 kg Sonnenblumenkerne des chinesischen Künstlers diskutiert. Aber scheinbar war jemand bereit eine Menge Geld dafür auszugeben.
Kommentar ansehen
16.02.2011 08:54 Uhr von wordbux
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
des chinesischen Künstlers Ai Weiwei: Ja klar doch, andere haben die Dinger hergestellt und dieser Vogel gibt sie als "seine Kunst" aus.
Und dumme Menschen zahlen noch Geld dafür.
Kommentar ansehen
16.02.2011 11:35 Uhr von Fr3eZy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also: manchmal ist kunst cool
Kommentar ansehen
16.02.2011 14:48 Uhr von Liriel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
uwaia: Die Arbeit muss ja krass gewesen sein.
Ich hoffe er hat die Frauen wenigstens auch ausreichend dafür entschädigt, dafür das er den ganzen Ruhm einkassieren konnte, aber ich bezweifle es ehrlich gestanden...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?