16.02.11 08:14 Uhr
 3.898
 

Italien: Flaute im Bett - Mann verklagt seine Katze

Ein 60-jähriger Mann aus Mailand gibt seiner eigenen Katze die Schuld, dass es im Bett nicht mehr läuft: "Dieses verfluchte Ding ist Schuld daran, dass mir die Lust vergeht."

Nicht nur, dass die "glühenden Blicke" der Katze ein zärtliches Liebesleben mit seiner Frau unmöglich mache, er ist auch davon überzeugt, dass seine Gattin mit der Katze zusammenarbeite.

Die Richter der italienischen Tierschutzorganisation hatten Einsehen mit dem Mann und urteilten: Die Katze darf die nächsten Monate nicht ins Schlafzimmer. Sollte sich an dem Sexleben des Mannes jedoch nichts ändern, könne die Katze wieder mit ins Zimmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wenzi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Sex, Italien, Katze, Anklage, Ehe, Bett, Flaute
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2011 08:26 Uhr von Animus2012
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
ein schwachsinn... -.-
Kommentar ansehen
16.02.2011 08:53 Uhr von Lommels
 
+20 | -3
 
ANZEIGEN
Pfff Nur weil der Mann sich selber nicht eingestehen kann das er impotent ist muss er es auf die Katze schieben....

Einen solchen Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gehört!
Kommentar ansehen
16.02.2011 09:23 Uhr von Sneak-Out
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Und: ich dachte erst, die Katze verweigert ihm den Sex LOL
Kommentar ansehen
16.02.2011 09:33 Uhr von TommyWosch
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
ernsthaft? man kann ein Tier verklagen??

Hat die Katze jetzt eine einstweilige Verfügung erhalten?
Dann muss sie wohl in den Knast wenn sie sich nicht dran hält..
Kommentar ansehen
16.02.2011 09:40 Uhr von Cybergirl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
In Deutschland ginge das nicht und es wundert mich sehr, das man in Italien eine Katze verklagen kann!?!
Kommentar ansehen
16.02.2011 09:40 Uhr von Vargavinter
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm: Ein bisschen merkwürdig ist das aber schon, wenn man gerade bei der Sache ist und einen immer dieses Tier anschaut :-3
Kommentar ansehen
16.02.2011 10:16 Uhr von Mario1985
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: wie wäre es mit der einfachsten Lösung??? Katze Raus Tür zu und gut is?????? Naja in Deutschland nicht möglich, da Tiere unter das Sachenrecht fallen und nur natürliche bzw juristische Personen eine Rechtsfähigkeit besitzen.
Kommentar ansehen
16.02.2011 11:06 Uhr von rpk74ger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
die Anwälte freuen sich: Geld bekommen für solche Kleinigkeiten... leichter kann man sich sein Geld doch nicht verdienen...

...ich gehe nachher auch zum ortsansässigen Ingenieurbüro und lass mir ein Dübelloch für meinen Kalender berechnen
Kommentar ansehen
16.02.2011 14:06 Uhr von xlibellexx
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lol***: und der Richter ist nicht vom Stuhl gefallen ....? als der Typ mit der Beschuldigung kam , das die Katze schuld sei ..........das er seine Frau nicht mehr beglücken kann .........?

ich wäre vom Stuhl gefallen und hätte nach Luft ringen müssen , wohlmöglich noch ein Notarzt kommen müsste ! so ein Lachkrampf ist Tötlich :)

also Sachen gibt es , und jetzt bin ich mir Hunderprozentig sicher , Richter und Anwälte , denen ist es bestimmt nicht Langweilig !

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?