15.02.11 20:32 Uhr
 712
 

ZDFneo: Digitalfassung von "Raumschiff Enterprise" zurück im ZDF

Die Original-Serie "Raumschiff Enterprise" kehrt fast 40 Jahre nach der deutschen Erstausstrahlung wieder auf den TV-Schirm zurück. ZDFneo sendet die Digital-Remastered-Fassung, in der die Bildqualität und die Special-Effects überarbeitet wurden und die bisher nur auf Blu-ray bzw. DVD erhältlich war.

Die von 1966 bis 1969 produzierte Serie erreichte Kultstatus und ist die berühmteste Science-Fiction-Serie der Welt. Insgesamt gab es vier weitere Serien aus der Star-Trek Reihe sowie einige Kinofilme.

Die Abenteuer von Kirk, Spock, Pille, Uhura, Chekov, Sulu und Scotty können ab dem 18. Februar immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolge auf ZDFneo verfolgt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alicologne
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF, ZDFneo, Raumschiff Enterprise
Quelle: www.digitalfernsehen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NASA benennt Nebel nach Raumschiff Enterprise aus "Star Trek"
Dritter "Star Trek"-Film kommt in die Kinos (Update)
China: Bürogebäude von Internet-Tycoon ist Raumschiff Enterprise nachempfunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2011 09:15 Uhr von das kleine krokodil
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schablone der Gewalt? Wird die Nazi Episode "Schablone der Gewalt" auch ausgestrahlt? Um diese Episode wurde ja im Deutschen Free TV bisher ja immer ein großer Bogen gemacht. Und aufgrund der FSK 16 einstufung sollte sich diese Episode eigentlich auch nicht vor 22:00 Zeigen lassen.
Kommentar ansehen
16.02.2011 10:20 Uhr von ArminioIBK
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schablonen der Gewalt: Bei dieser Folge verstehe ich das sowieso überhaupt nicht. In der Folge kämpfen Kirk und Spock ja gegen dieses konstruierte Nazi-Machtsystem auf dem fremden Planeten.

Der einzige Grund, wieso die Folge in vielen Ländern im TV nicht ausgestrahlt wird/wurde, ist die Aussage von Kirk zu Spock: "Sie hätten einen guten Nazi abgegeben", wobei hier offensichtlich in dieser Szene nur die Uniform und nicht die politische Neigung von Spock gemeint sein konnte...

Typisch Fernsehen halt.
Kommentar ansehen
19.02.2011 23:52 Uhr von CHR.BEST
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ ArminioIBK: Du kennst doch die Philosophie der Medien:
Jeder, der das sieht, muss augenblicklich zum Nazi mutieren, weil wir aus ihrer Sicht zu dumm sind, Politik und Unterhaltung auseinander zu halten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NASA benennt Nebel nach Raumschiff Enterprise aus "Star Trek"
Dritter "Star Trek"-Film kommt in die Kinos (Update)
China: Bürogebäude von Internet-Tycoon ist Raumschiff Enterprise nachempfunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?