15.02.11 17:01 Uhr
 490
 

USA: Alte Liposuktionsmethoden bei Chirurgen am beliebtesten

Die Amerikanische Gesellschaft für Ästhetische und Plastische Chirurgie (ASAPS) hat ihre Mitglieder nach deren Präferenz bei der Fettabsaug-Methode befragt. Zur Wahl standen verschiedene alte Techniken, wie auch neue und nicht-chirurgische Methoden.

Erstaunlicherweise wählten die Plastiker nicht die neusten Methode, sondern die ältesten zu ihren Favoriten. Am beliebtesten war bei der Umfrage die konventionellste Methode, bei der der Chirurg das Fett mit einer Kanüle ohne jegliche weitere Unterstützung raus holt.

Am unbeliebtesten waren die Fettabsaugung mit Laser und die nicht-chirurgischen Methoden, wie beispielsweise die Kavitations-Technik. Die Autoren nehmen an, dass die Chirurgen diese Techniken zu wenig kennen und ihnen deswegen vorerst auch nicht trauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swissestetix
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Methode, Beliebtheit, Chirurg, Fettabsaugung
Quelle: blog.swissestetix.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt
Indien: Dickste Frau der Welt verliert nach Operation 250 Kilogramm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jim Carrey ist kaum wieder zu erkennen: Schauspieler wirkt extrem gealtert
Neuer Bundesliga-Fußball kommt nicht mehr von Adidas, sondern von Derbystar
Frankreich-Wahl: Linke Sahra Wagenknecht nicht begeistert von Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?