15.02.11 14:18 Uhr
 1.796
 

Neuer Euro-Jackpot kommt ab Ende 2011

Die Westdeutsche Lotterie hat zusammen mit den Ländern Norwegen, Finnland, Dänemark, Italien, den Niederlanden und Estland eine neue europaweite Lotterie beschlossen. Ab Ende 2011 soll der Jackpot mit maximal 90 Millionen Euro wöchentlich ausgespielt werden.

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hatte Westlotto die Genehmigung Ende Januar erteilt. Bisher wurde die Lotterie noch in Rheinland-Pfalz und Hessen genehmigt. Westlotto-Sprecher Axel Weber hofft, dass zukünftig alle Bundesländer teilnehmen.

Fünf aus 50 Zahlen müssen für den Jackpot richtig getippt werden. Zusätzlich müssen zwei von acht "Superzahlen" korrekt getippt werden, um an den Maximalgewinn zu gelangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Jackpot, Glücksspiel, Lotterie
Quelle: rundschau-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN