15.02.11 13:35 Uhr
 87
 

Intel veröffentlicht MeeGo für Tablets

Vor einem Jahr hatte sich Nokia in Zusammenarbeit für das neue Linux basierte Betriebssystem MeeGo stark gemacht. Heute wurde auf dem Mobile World Congress erstmals eine Version des Betriebssystemes gezeigt und zu gleich auch zum Testen als Download angeboten.

Die derzeit veröffentlichte Version ist aber noch in einer frühen Phase und stellt lediglich die Richtung dar, in welche das Betriebssystem hin entwickelt wird.

Zentraler Punkt des neuen Systems bilden Panels, welche alle aktuellen Nachrichten aus sozialen Netzwerken, die neusten Fotos, sowie aktuelle Videos als auch die selbst meist genutzten Anwendungen enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Intel, Linux, Betriebssystem, Mobile World Congress, MeeGo
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?