15.02.11 12:44 Uhr
 165
 

Italien: Mussolinis Balkon wird wieder für Öffentlichkeit zugänglich gemacht

Der berüchtigte Balkon, auf dem Bennito Mussolini seine aufwieglerischen Hetzreden hielt, wird nun nach Jahrzehnte langer Gleichgültigkeit wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die berühmtesten Fotos von "Il Duce" wurden auf dem Balkon über dem Piazza Venezia in Rom gemacht.

Aus Scham und aus Angst vor Neonazi-Pilgerreisen war der Balkon bisher geschlossen. Nun solle das Tabu beendet werden, schließlich existierte der Balkon bereits vor Mussolini.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Italien, Balkon, Öffentlichkeit, Benito Mussolini, Il Duce
Quelle: www.telegraph.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2011 13:02 Uhr von olli_p
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sprengen! So was aber auch. In Deutschland wäre er schon länst gesprengt worden.
Kommentar ansehen
15.02.2011 13:04 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...und: demnächst taucht der Verführer auf, und (ver)führt sein volk. Ein hoch auf Berlusconi!

Jezt mit minussen vollballern!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?