15.02.11 12:09 Uhr
 353
 

Vereinigung von Parasit und Virus kann besonders schädlich für den Wirt sein

Wenn Parasiten mit einem Virus infiziert sind, kann dies unter Umständen die schädlichen Auswirkungen des Parasiten verstärken. Zu diesem Ergebnis gelangten Forscher der Universität Lausanne (Schweiz) und der Washington University School of Medicine in St. Louis durch Studien und Versuche an Mäusen und Hamstern.

In der Studie ging es um den Parasiten Laishmania, welcher durch Bisse von Sandmücken übertragen wird und im Extremfall Entstellungen im Gesicht und sogar den Tod verursachen kann. Manche Laishmania-Stämme sind zusätzlich noch mit einem Virus infiziert, was in Kombination eine besonders heftige Immunreaktion auslöst.

"Dies ist der erste berichtete Fall einer Virusinfektion in einem Krankheitserreger dieser Art, der zu einer erhöhten statt verringerten Pathogenität führt", sagte Prof. Stephen Beverley, einer der beteiligten Wissenschaftler. Das Verständnis dieses Mechanismus könnte neue Heilungsansätze eröffnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Virus, Wirt, Vereinigung, Parasit
Quelle: www.astropage.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland
Meteorologie nimmt neue Wolkenart auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2011 12:09 Uhr von alphanova
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Bei dieser News möchte ich auf die sehr ausführliche Quelle verweisen, die detailliert erklärt, wieso und warum das Zusammenspiel von Parasit und Virus in dem Fall so dramatische Auswirkungen hat.
Kommentar ansehen
15.02.2011 12:18 Uhr von anderschd
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Endlich wieder: interessante News aus dem Bereich Wissenschaft.
Kommentar ansehen
15.02.2011 14:30 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was? Worum gehts? Mein Posting wurde von dir: gemeldet und gelöscht.
Kommentar ansehen
15.02.2011 18:58 Uhr von Rechthaberei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also ein Hartz4-Empfänger belastet bei dir: nicht wirklich belastend die Steuerschraube da z.B. die Chemikerin Angela Merkel Zehntausende Euros legal im Monat verdient?
Okay Griechenland und Co wo teils linke Regierungen herrschen sind natürlich ein bombastischer Sozial-Fall, aber inwiefern handelt es sich denn bei der FDP und CDU um Parasiten und Viren im Vergleich zur Rot-Grünen Neuschulden-Mißwirtschaft in den Ländern aktuell?





[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?