15.02.11 11:16 Uhr
 438
 

"Wetten, dass..?"-Moderation: Große Mehrheit der Zuschauer ist für Hape Kerkeling

Mit dem angekündigten Abgang von Thomas Gottschalk aus der ZDF-Sendung "Wetten, dass..?" bleibt die Frage offen, wer der Nachfolger des erfolgreichen Moderators wird. Auch wenn das ZDF sich bisher nicht dazu äußerte, gibt es zwei Favoriten.

Bei einer Umfrage der Internetseite "stern.de", an der sich 5.000 Teilnehmer beteiligten, ging mit überwältigender Mehrheit von 50 Prozent Hape Kerkeling als Sieger hervor. Zweitplaziert mit zehn Prozent ist Stefan Raab.

Doch bisher schaffte das ZDF nicht, Kerkeling stärker an den Sender zu binden. Jörg Pilawa hätte sich unterdessen verbindlich zusichern lassen, bei einem Wechsel zum ZDF erster Ansprechpartner für eine Nachfolge zu sein. Dadurch wird es unwahrscheinlich, das Zuschauer-Favorit Kerkeling der Nachfolger wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alicologne
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ZDF, Zuschauer, Mehrheit, Wetten dass..?, Hape Kerkeling
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2011 11:16 Uhr von alicologne
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Ich zitiere mal aus der Quelle: "Wahrscheinlich ist dieses Szenario jedoch nicht: Pilawa gilt in der Branche als extrem ehrgeizig - und wird sich die Chance auf die beliebte Samstagabendshow wohl nicht nehmen lassen." Mir ist Pilawa eigentlich zu steif um die Lockerheit von Gottschalk zu übernehmen. Ich bin auch für Hape!
Kommentar ansehen
15.02.2011 11:28 Uhr von rubberduck09
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Ich bin auch für Hape: Der Mann hat 10x mehr Eier in der Hose als das ganze Bundeskabinett zusammen. Und lustiger ist er auch noch.
Kommentar ansehen
15.02.2011 11:41 Uhr von supermeier
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
Besser absetzen: Warum diesen ausgeltschten Müll nicht endlich absetzen?
Das Testbild hat ja inzwischen mehr Niveau.
Kommentar ansehen
15.02.2011 11:48 Uhr von alicologne
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN