15.02.11 09:28 Uhr
 861
 

Ludwigsfelde: Drei spielende Mädchen sahen Exhibitionisten im Wald onanieren

In einem Ludwigsfelder Wald spielten am Sonntag drei minderjährige Mädchen (elf bis zwölf Jahre). Währenddessen sahen sie dort einen Exhibitionisten.

Vor den Mädchen hantierte der Täter mit der Hand im Bereich seiner Genitalien und befriedigte sich dabei selbst.

Die Kinder sprachen den Onanierenden daraufhin an. Allerdings flüchtete dieser danach mit einem roten Rad. Eine daraufhin erfolgte polizeiliche Fahndung im Ludwigsfelder Stadtgebiet blieb jedoch ohne Erfolg. Nun bittet die Polizei um sachdienliche Zeugenhinweise.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Wald, Exhibitionist, Onanie, Ludwigsfelde
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2011 10:07 Uhr von Seridur
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
lieber autor: der echauffierte kommentar und das spoettische bild passen wunderbar zusammen, herzlichen glueckwunsch.

@benjaminx: es wuerde mich nicht wundern wenn du recht haben solltest
Kommentar ansehen
20.02.2011 08:43 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frage an die rechtskundigen: darf man(n) sich unter freiem himmel garnicht befriedigen?

ich mein, daß ich sowas bis jetzt immer nur im zusammenhang mit "erregung öffentlichen ärgernisses" gelesen hab.

oder ist das einzelfallentscheidung?
(imho wäre zu kläre, inwieweit ein waldstück "öffentlichkeit" darstellt)
Kommentar ansehen
22.04.2011 11:57 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kommentar: Ein erster Schritt wäre, solche Vorkommnisse nicht ständig als Quasi-Anleitung und Anregung zu verbreiten.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?