15.02.11 06:23 Uhr
 4.260
 

"Grammy-Awards": Kim Kardashians Hintern platzte fast aus ursprünglichem Kleid

Kim Kardashian (30) hatte sich vorgenommen, zu den "Grammy-Awards" zu gehen. Ihr Designerkleid von "Kaufman Franco" brachte sie extra vorher zum Schneider. Doch als sie das fertig geschneiderte Kleid abholte, bekam sie fast einen Schock. Ihr Hintern passte nicht mehr in das Kleid hinein.

"Ich hatte wohl den schlimmsten Fashion-Notfall, den es gibt. Ich habe mein Kleid extra vorher zu einem Schneider gebracht und der hat es dann wohl so umgenäht, dass mein Po nicht mehr mit reinpasste", sagte sie.

Die Designer nähten es aber kurzerhand nochmal um, so dass auch Kim Kardashians Hintern letztendlich reinpasste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kleid, Kim Kardashian, Designer, Hintern, Grammy Awards
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2011 07:59 Uhr von soulsaver666
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Wow Diesen Platz für eine News hätte man sicher sinnvoller nutzen können.
Kommentar ansehen
15.02.2011 08:54 Uhr von OttoKarl
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr gut: So etwas muß man wissen, das gehört zur Allgemeinbildung.
Oh je, und das in den Shortnews.
Kommentar ansehen
15.02.2011 09:03 Uhr von Tuvok_
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
das SN: niveau sinkt auch immer weiter und weiter...
Nur noch zweifelhafte "News" über irgendwelche
Primären oder Sekundären Geschlechtsmerkmale irgendwelcher A B oder C-Promi Tussen die keine SAU interessieren. Crushial und Get_shorty im Wettkampf gegeneinander wer die Geschmacklosestete News liefert.

Bei SN fehlt ein Filter der die "News" von bestimmten "Webreportern" Automatisch ausblendet.
So ne Art persönliche Blacklist
Oder ein Bewertungssystem für die Reporter das auch funktioniert... zu viele Minus Punkte innerhalb von 4 Wochen = Sperre für die Einlieferung von Nachrichten.


[ nachträglich editiert von Tuvok_ ]
Kommentar ansehen
15.02.2011 09:03 Uhr von Cosmopolitana
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Mir kommen die Tränen , das war eine ganz wundervolle Geschichte !
Es hat was von "Des Kaisers neue Kleider".
Kommentar ansehen
15.02.2011 09:27 Uhr von maximleyh
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und das steht ganz oben auf der startseite... ist schon irgendwie penilich für SN...

finds trotzdem total toll das ihr arsch noch ins kleid gepasst hat...
omg
Kommentar ansehen
15.02.2011 09:28 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Chief Thunder: damit würden wir definitiv jeglichen Erstkontakt vermeiden...
Wir würden nämlich beweisen das es bei uns KEIN Intelligentes Leben gibt :)
Kommentar ansehen
15.02.2011 12:05 Uhr von 10paul93
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
warum: klickt ihr denn auf die news wenn es euch nicht interessiert einzig und allein um solch ein kommentar abgeben zu können?

der grund warum ich auf die news geklickt hab war das ich sie in einer der neuen south park folgen gesehen hab und wissen wollte wie sie in wirklichkeit aussieht
Kommentar ansehen
16.02.2011 08:20 Uhr von seischu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aber nur fast.
Kommentar ansehen
16.02.2011 11:27 Uhr von str8fromthaNebula
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie: kam das bei mir nich ganz an amerikanische c-promis als stars zu empfinden ...du hättest auch n foto der bushaltestelle vor deinem haus schießen können und dazu schreiben das der fahrplan halbverbrannt is...das wär genauso interessant gewesen...

ne warte , das hätte dann sogar sinn gemacht sofern auch nur ein einziger aus deinem dorf den bus dadurch gekriegt hätte...

kardashian...wie mtv verblödet kann man den sein bitte..

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?