14.02.11 23:06 Uhr
 652
 

Spiele aus jetzigem PlayStation Store nicht kompatibel mit neuem Xperia Play

Das neue Xperia Play von Sony Ericsson, ein Android-Smartphone, wird offenbar keine Kompatibilität zu bereits gekauften Spieleinhalten im PlayStation Store bieten.

Ein britischer Journalist hatte im Gespräch mit einem Verantwortlichen von Sony Ericsson erfahren, dass Besitzer von Spielen aus dem PlayStation Store diese für das Xperia Play noch einmal werden kaufen müssen.

Sony Ericsson hatte sein PlayStation Phone Xperia Play auf dem Mobile World Congress 2011 in Barcelona der Öffentlichkeit vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tokitok
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Game, Smartphone, PlayStation, Store, Xperia
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2011 23:06 Uhr von Tokitok
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ein herbe Enttäuschung, wenn man Spiele nicht auch auf diesem Smartphone benutzen kann, sondern doppelt zur Kasse gebeten wird.
Kommentar ansehen
15.02.2011 01:58 Uhr von StefanBD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
wenn man: na sup, sony hat es ja nichtmal gebacken bekommen den ps2 emu auf der ps3 zum laufen zubringen, wieso sollten die es hier auch schaffen mal ein kompitables format zu entwickeln...

[ nachträglich editiert von StefanBD ]
Kommentar ansehen
15.02.2011 03:45 Uhr von extreme_pflumpf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Sony, LÄCHERLICH!

Hat eine so große Firma das nötig? Nehmt euch ein Beispiel an Valve: Wer dort ein Spiel kauft, bekommt (falls es vom Spiel unterstützt wird) die PC sowie die MAC-Version gratis obendrauf.

Und hier ist es ja nicht mal ein so großer Sprung wie von PC auf den MAC, nein: hier gehts um den Sprung von PSP auf PSP Phone -.- . Lächerlich².

F* Sony *auf_den_Boden_spuck*.


Ed.: Aber + für die News ;)

[ nachträglich editiert von extreme_pflumpf ]
Kommentar ansehen
15.02.2011 09:08 Uhr von BurnedSkin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pff: Das ist völlig egal, weil das Xperia Play ein Android-Handy ist, und für Android gibt es einen hervorragenden PS1-Emulator, der auch das Sliderpad unterstützt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?