14.02.11 17:25 Uhr
 179
 

Playbook von RIM mit HSDP+ und LTE

RIM kündigte auf dem Mobile World Congress eine neue Version des BlackBerry Playbooks an. Das Gerät soll es in der zweiten Jahreshälfte von 2011 geben und Unterstützt HSDP+ und LTE.

Bisher war die fehlende Unterstützung eines Mobilfunk-Zugangs der größte Kritikpunkt am Tablet. RIM gab außerdem bekannt, dass sie vier Versionen des Playbooks planen.

Auf dem Playbook sollen zwei Spiele von Electronic Arts vorinstalliert sein. Diese sind "Tetris" und "Need for Speed Undercover". Für Besucher des Mobile World Congress waren beide dieser Spiele erstmalig auf dem Playbook spielbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: davelost48
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: BlackBerry, LTE, RIM, Playbook, HSDP+
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?