14.02.11 16:34 Uhr
 160
 

Barbra Streisand schließt einen Auftritt in "Glee" aus

Vor den Grammy-Verleitungen wurde Barbra Streisand gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, in einer Episode der Erfolgsserie "Glee" aufzutreten. Dies schloss Streisand kategorisch aus: "Nicht, wenn ich etwas dagegen tun kann."

Nach dieser harschen Aussage entschuldigte sich die Sängerin auf ihrer Homepage, dass sie das nicht so gemeint hätte.

Unlängst bedankte sich Streisand bei den "Glee"-Schauspielern, weil sie jungen Menschen Musik vermitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Auftritt, Glee, Barbra Streisand
Quelle: www.perfekt-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbra Streisand beschwert sich bei Apple: Siri spricht ihren Namen falsch aus
Barbra Streisand lästert über Donald Trump: Er habe nichts im Kopf
Barbra Streisand führt wieder Regie - Film über Zarin Katharina die Große

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbra Streisand beschwert sich bei Apple: Siri spricht ihren Namen falsch aus
Barbra Streisand lästert über Donald Trump: Er habe nichts im Kopf
Barbra Streisand führt wieder Regie - Film über Zarin Katharina die Große


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?