14.02.11 16:06 Uhr
 698
 

Skoda führt Sondermodelle "FAMILY" ein

Sondermodelle liegen bei Automobilherstellern voll im Trend. Allein der VW-Konzern führte mit den VW-Style- und den Copa-Modellen von Seat schon zwei Sondermodelle ein. Nun zieht Skoda nach und bringt die Sondermodelle FAMILY.

Diese neuen Sondermodelle mit Mehrausstattung, also auch mit einem Preisvorteil gegenüber den Serienmodellen, gibt es für den Octavia, Fabia, Yeti, Roomster und Superb.

Bei einem Preisvorteil von bis zu 1.302 Euro gibt es zum Beispiel für alle Modelle Leichtmetallfelgen. Für alle FAMILY-Modelle, abgesehen vom Octavia Combi, gibt es darüber hinaus auch getönte Heck- und hintere Seitenscheiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MeinAuto
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Modell, Volkswagen, Sondermodell, Skoda
Quelle: blog.meinauto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2011 16:50 Uhr von Supergscheid
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hader über die Skoda-Fahrer: Da fällt mir sofort der geniale Josef Hader ein: http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?