14.02.11 15:56 Uhr
 784
 

Australien: Einarmiger, beinloser Patient schlägt Pfleger krankenhausreif

Ein Pfleger des Royal Darwin Hospital in Australien musste selber schnellstens in die Notaufnahme gebracht werden, weil er von einem wütenden Patienten geschlagen wurde.

Der Patient hat keine Beine mehr und nur noch einen Arm, mit dem er aber unablässig auf den Pfleger einschlug. Auch mit seinen Beinstummeln soll er den Pfleger heftig attackiert haben.

Nähere Auskünfte zu dem Vorfall will das Krankenhaus nicht geben, nur so viel, dass der Pfleger einige Wochen krank geschrieben sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Krankenhaus, Patient, Körperverletzung, Pfleger
Quelle: www.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2011 16:06 Uhr von DaS-OmA
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
lol: Und da kann ein Pfleger der 2 Arme sowie 2 Beine hat nicht wehren??? Wie armselig is das denn? Ich schmeiß mich gleich weg....
Kommentar ansehen
14.02.2011 16:22 Uhr von Showtime85
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Das: Wenn dich einer vom heiteren himmel schlägt, du benommen zu boden gehst und der immer weiter auf dich einprügelt, will ich dich auch sehen.
Der patient hat sein Überraschungsmoment anscheinend gut genutzt.
Kommentar ansehen
14.02.2011 16:51 Uhr von Big-E305
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Auch mit seinen Beinstummeln Auch mit seinen Beinstummeln soll er den Pfleger heftig attackiert haben.

HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAH
oh man

j aso ne faus aus heiterem himmel kann dir schon die lichter ausknipsen egal wer und wie fest man schlägt

[ nachträglich editiert von Big-E305 ]
Kommentar ansehen
14.02.2011 18:32 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: erinnert mich ganz stark an diese Szene:
http://www.youtube.com/... *g*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust
Fußball: Mario Balotelli bekommt 1,2 Millionen Euro Bonus fürs "Bravsein"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?