14.02.11 12:14 Uhr
 1.014
 

Mobile World Congress 2011: Die Trends der Handy-Messe

Im spanischen Barcelona beginnt am heutigen Montag der World Mobile Congress 2011. Viele Hersteller präsentieren dort ihre neuesten Produkte.

Zu den wichtigsten Trends zählen auch in diesem Jahr Apps. Das sind kleine Programme, die den Alltag erleichtern und die eigentliche Funktion eines Handys in den Hintergrund stellen: das Telefonieren. Auch ortsbezogene Dienste stehen 2011 im Vordergrund.

Ebenfalls einer der vielen Trends: UMTS könnte durch LTE abgelöst werden. LTE ermöglicht eine höhere Datenrate als UMTS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ganondorf
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Messe, Telefon, Telekommunikation, Mobile World Congress
Quelle: www.videogameszone.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2011 00:50 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ja aber: bitte schaltet, wenn ihr nur telkefonieren wollt, das LTE aus.
Es ist ein Unding, das jedes Handy standardmäßig mit UMTS=ON ausgeliefert wird und den Surfern die Bandbreite klaut.
In der Nähe eines Autobahndreiecks merkt man das sehr. :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?