13.02.11 14:25 Uhr
 1.181
 

Crimmitschau/Sachsen: Frau entdeckt brennende Leiche in einem Wald

Eine grausame Entdeckung machte jetzt eine Frau in einem Waldstück im sächsischen Crimmitschau bei Zwickau. Durch einen Feuerschein wurde sie auf den Tatort aufmerksam.

Die Frau verständigte die Feuerwehr. Erst nach Beendigung der Löscharbeiten wurde deutlich, dass es sich bei dem Brand um eine etwa 20 Jahre alte Frauenleiche handelte.

Die Polizei nahm die Ermittlungen in Richtung eines Tötungsdeliktes auf. Ein Selbstmord werde ausgeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Feuer, Leiche, Sachsen, Wald
Quelle: nachrichten.lvz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
Bereits 2014 hatte Bundeswehr Hinweise auf rechte Gesinnung von Franco A.
Oer-Erkenschwick: Großbrand im Toom-Baumarkt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2011 15:17 Uhr von Gebirgskraeuter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gleich um die Ecke: Ich komme aus Werdau, vllt 10km vom Tatort entfernt und da meint man immer "hier passiert sowas sowieso nie".

Bin mal gespannt was die Hintergründe sind.
Kommentar ansehen
14.02.2011 20:45 Uhr von crzg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Gebirgskraeuter: bin ich auch. meine ex kam aus crimmitschau, habe dort und in seelingstädt etc immer rumgehangen. irgendwie seltsam für mich die news zu lesen :)
Kommentar ansehen
15.02.2011 16:50 Uhr von Gebirgskraeuter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Identifiziert: Die Frau wurde identifiziert. Es handelt sich um eine 23jährige Zwickauerin. Sie starb durch stumpfe Gewalteinwirkung. Es wurden Reifenspuren sichergestellt welche jedoch nicht zwangsläufig vom Täter stammen müsen da der Tatort wohl ein abgelegener doch recht frequentierter Ort vor allem für Pärchen ist. (Kam grad in den Nachrichten auf Jump)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?