13.02.11 13:29 Uhr
 533
 

Porsche will 1.000 neue Arbeitsplätze schaffen

Der Automobilhersteller Porsche will nach Informationen der Zeitung "Automotive News Europe" bis zu 1.000 neue Arbeitsplätze schaffen. Grund für die Aufstockung des Personals sei die Erhöhung der Produktion des Geländewagens Cajun.

Demnach sollen in Stuttgart 500 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Weitere 500 Arbeitsplätze sollen direkt in der Produktion des Cajuns entstehen. Der neue Geländewagen soll 2013 käuflich zu erwerben sein.

Das Unternehmen bestätigte die Berichte der Branchenzeitung bisher nicht.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Porsche, Firma, Produktion, Arbeitsplatz
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden
Google überwacht Nutzer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2011 15:02 Uhr von Nudelholz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da sieht man es wieder, mit der deutschen Wirtschaft geht es wieder bergauf !!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?