12.02.11 18:03 Uhr
 43
 

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg verliert mit neuem Trainer

In einem weiteren Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der VfL Wolfsburg gegen den Hamburger SV mit 0:1 (0:1). Die VW-Arena war mit 30.000 Besuchern ausverkauft.

Damit ist der Einstand von Interimstrainer Pierre Littbarski klar daneben gegangen.

Das entscheidende Tor für die Gäste erzielte Mladen Petric per Strafstoß in der 33. Minute.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hamburger SV, VfL Wolfsburg
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2011 20:01 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man muß nicht glauben: das mit einem neuen Trainer gleich alles besser wird. Noch müssen die Spieler die Tore schießen.
Kommentar ansehen
12.02.2011 20:32 Uhr von Nihilist76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man, ich hätte mehr Vertrauen in Peter Neururer als in Litti.
Soll mir ja Recht sein, wenn VW Stadt am Ende in die Relegation muss.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma
Fußball: Hamburger SV will wohl isländischen EM-Helden Aron Gunnarsson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?