12.02.11 15:32 Uhr
 112
 

Fußball/2. Bundesliga: Alemannia Aachen holt Sieg gegen den FSV Frankfurt

In einem Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte Alemannia Aachen den FSV Frankfurt mit 2:1 (1:0). Im Aachener Tivoli-Stadion waren 15.813 Besucher zu Gast.

In der 36. Minute brachte Timo Achenbach die Platzherren in Führung. Mitte der zweiten Halbzeit traf Jürgen Gjasula (69.) zum Ausgleich. Acht Minuten vor Ende der Partie sorgte Benjamin Auer für den 2:1-Endstand und damit für den Sieg der Aachener.

Die Aachener konnten sich durch diesen "Dreier" im Mittelfeld der Tabelle festsetzen. Der FSV hat aus den letzten vier Partien keinen Sieg mehr holen können.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Frankfurt, Aachen, Alemannia Aachen, FSV Frankfurt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?