12.02.11 11:39 Uhr
 2.587
 

Fußball: Altstars von Real Madrid und FC Bayern München bestreiten Benefizspiel

Bei einem Benefizspiel am 5. Juni werden die Altstars von Real Madrid und Bayern München im Bernabeu-Stadion aufeinander treffen.

Dann werden die Stars der 70er, 80er und 90er Jahre auflaufen. Bei Madrid haben bereits die beiden Brasilianer Ronaldo und Roberto Carlos ihre Teilnahme zugesagt.

Bei diesem Spiel werden 80.000 Zuschauer erwartet, die Einnahmen sollen afrikanischen Kinder zugute kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, FC Bayern München, Real Madrid, Madrid
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2011 11:39 Uhr von ringella
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde, dass ist doch mal eine vorbildliche Aktion der "Altstars" so können sie durch eine "Coole Aktion" den Kinder helfen, ich hoffe dass das ganze Geld ankommt!
Kommentar ansehen
12.02.2011 12:08 Uhr von sOKu
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Quelle kopiert: Der Text ist ja fast 1:1 aus der Quelle kopiert... und was hat Mailand mit der Sache zu tun?

Madrid oder Mailand - hauptsache Italien?
Kommentar ansehen
12.02.2011 12:10 Uhr von crzg
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die stars der 70er jahre müssten ja dann schon um die 70 sein. rentnerfussball vor 80.000 fans. naja ich werds schauen :)
Kommentar ansehen
12.02.2011 14:14 Uhr von dastiii
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ohje: mailand? :O
Kommentar ansehen
12.02.2011 16:56 Uhr von Marvolo83
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien! Copyright: Andreas Möller!

das erklärt einiges!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?