12.02.11 12:09 Uhr
 366
 

Gorch Fock: Mutter will Entschuldigung von Karl-Theodor zu Guttenberg

Die Mutter der verstorbenen Kadettin fordert durch ihren Anwalt (ShortNews berichtete), nach zahlreichen informellen Pannen eine Entschuldigung von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg.

Vor allen Dingen geht diese Forderung darauf zurück, dass die Mutter tagelang lesen musste, wie über das mögliche Übergewicht ihrer Tochter spekuliert wurde. Außerdem erhielt sie einen Brief vom Streitkräfteamt, welcher an die tote Kadettin adressiert war.

Bei dem Schreiben ging es jedoch um einen früheren Auslandseinsatz. Gegenüber dem "Focus" bestätigte die Bundeswehr ein Versehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte unterdessen eine schnelle Aufklärung rund um den "Gorch Fork"-Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mutter, Karl-Theodor zu Guttenberg, Entschuldigung, Gorch Fock
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg ist als Zugpferd wieder da
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump
Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2011 12:14 Uhr von ohne_alles
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Auf Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenbergs Antwort darf man gespannt sein.

Eventuell wirft der selbstkreierte Superstar der BLÖD-Zeitung ein tröstendes Wort hinab.
Kommentar ansehen
12.02.2011 13:03 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wird auch Zeit das merkt jeder, das bei diesem Fall irgendwas nicht stimmt.