12.02.11 11:49 Uhr
 178
 

Filmemacher Wim Wenders: Seine "ganze Bildung kommt aus Entenhausen"

Deutschlands Filmregisseur Wim Wenders lernte eigenen Angaben zufolge mehr durch Donald Duck als durch seinen Besuch in der Schule.

"Meine ganze Bildung kommt aus Entenhausen", äußerte der Regisseur in einem Vorabbericht in der Radiosendung "hr1-Talk".

Zudem wäre er auch im "Mickymaus-Club" dabei gewesen. Dort hätte er anders als in der Schule beispielsweise gelernt, was Kapitalismus wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bildung,