11.02.11 21:38 Uhr
 257
 

Im August kommt der Kia Rio mit einem "Spardiesel"

Der koreanische Autoproduzent Kia bringt den Kleinwagen Kia im Sommer dieses Jahres mit einem "Spardiesel" auf den Markt. Auf dem Genfer Autosalon, der vom 3. bis 13. März läuft, wird der Wagen erstmals präsentiert.

Als erstes kommt der neue Rio mit einem 1,1-Liter-Motor, der es auf 51 kW bzw. 70 PS bringt. Wie es heißt soll der Verbrauch bei 3,4 Litern liegen.

Im kommenden Jahr wird das Modell dann auch mit einem Turbobenziner zu haben sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Diesel, Kia, Genfer Auto-Salon
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?