11.02.11 14:15 Uhr
 232
 

ViewSonic bringt Android-Smartphone für zwei SIM-Karten auf den Markt

Im Mai diesen Jahres will die Firma ViewSonic ein Smartphone auf den Markt bringen, welches mit Android 2.2 ausgestattet sein wird. Das V350 wird eine Dual-SIM-Version sein, was bedeutet, dass zwei SIM-Karten gleichzeitig genutzt werden können.

Das Gerät besitzt ein 3,5 Zoll großes Display, welches eine Auflösung von 480 x 320 Pixeln hat. Unter der Haube wird ein Qualcomm-Prozessor seinen Dienst versehen.

Das Smartphone wird einen direkten Zugang zum Android-Market haben, wodurch der Versorgung mit vielen Apps nichts im Wege steht. Weitere Details wären WLAN, Bluetooth, A-GPS, eine fünf Megapixel-Kamera und ein 512 MByte großer Arbeitsspeicher. Die Speicherkapazität ist bis 32 GByte erweiterbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, SIM-Karte, Android 2.2, ViewSonic
Quelle: www.netzwelt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2011 15:45 Uhr von Showtime85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts auch einen Preis: oder konkurrenz modelle mit Dual Sim?
Kommentar ansehen
12.02.2011 22:42 Uhr von leCauchemar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dual Sim klingt gut. Ich kenne viele, die kein mobiles Internet haben, weil sie ihren Netzanbieter nicht wechseln wollen, um einen vernünftigen Internettarif zu bekommen.
Aber...A-GPS? nein danke!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?